Über mich

Mag. Michael Niedermair

Jahrgang 1969, verheiratet, Vater eines Sohnes, Wohnort: Linz an der Donau, Österreich.

Beruflicher Werdegang:

Mehr als acht Jahre pädagogischer Mitarbeiter, Trainer und Personalentwickler im Österreichischen Gewerkschaftsbund.

Danach Assistent des voestalpine Konzernbetriebsrats: Beratung, Weiterbildung, Personal- und Teamentwicklung von Betriebsräten im voestalpine Konzern.

Seit 2008 Trainer, Berater und Coach in der Stahlstiftung: Unterstützung von Menschen in beruflichen Veränderungsprozessen: bei der Perspektivenentwicklung, Zielklärung, Bewerbungs- und Netzwerkstrategie, persönlichen Fragestellungen und beim Einstieg in eine neue Tätigkeit.

Kulturarbeiter und Autor. Freiberuflicher Trainer und Coach für Menschen in Non-Profit-Organisationen.

Aus- und Weiterbildung:

  • Studium der Politikwissenschaft und einer Fächerkombination aus Philosophie, Geschichte, Entwicklungspolitik und Kommunikationswissenschaft – Universität Wien,
  • Zertifizierter Coach – Trigon Coaching-Lehrgang,
  • Diplomausbildung zum NLP-Trainer – ÖDV-NLP,
  • Lehrgang für Organisations- und Beraterkompetenz – AK/ÖGB, Univ.-Prof. Dr. Ralph Grossmann & C/O/N/E/C/T/A,
  • zertifizierter Berater für Managing Gender & Diversity – VHS Ottakring, ÖAGG, ASyS,
  • Lehrgang Erwachsenenbildungs-Profi – Arge WBS, BifEb,
  • laufende Weiterbildung in den Bereichen Kommunikation, Moderation, Persönlichkeitsentwicklung, Coaching, ganzheitliche Trainings- und Beratungsmethoden
Werbeanzeigen